You can translate the content of this page by selecting a language in the select box.

Sie sind hier: AKTUELLES » Virtuelles Konzert zum Mitmachen!

"Our World Is On Fire" wird bald als virtuelles Konzertvideo unter Beteiligung von MusikerInnen und SängerInnen aus der ganzen Welt realisiert!

Momentan arbeite ich noch an der Fertigstellung der finalen Mitspiel- und Mitsing- Demos und bin dabei, den Speicherplatz zu organisieren, der für die uploads der Teilnehmervideos benötigt wird.


 


Wenn es offiziell losgeht, dann funktioniert es folgendermaßen:

1. Ihr sucht Euch die passenden Noten und die dazugehörigen Mitsing-Demos auf der Website und ladet sie herunter.

2. Dann übt ihr eure Stimme (zum Playback).

3. Wenn ihr sie gut zum Demo mitspielen könnt, dann nehmt ihr euren Gesang oder euer Spiel mit einem Handy auf  (als Video)
Wichtig: Kopfhörer benutzen, damit wir nur euch hören!
Zu Beginn der Aufnahme müsst ihr einmal laut klatschen - und zwar gemeinsam mit dem Dirigenten im Demo-Video -  damit wir später das Bild und den Ton exakt anlegen können.

4. Zusätzlich bitte ich euch noch, zwei kurze, etwa 30 sekündige Videos aufzunehmen, eines von eurem Lieblingsplatz in der Natur und eines, wo der Mensch die Natur ziemlichen schlecht behandelt hat.
Aufnahmen im Querformat (landscape) mit sanften / eleganten Kamerafahrten funktionieren dabei am besten!

5. Schließlich füllt ihr das Upload-Formular auf der Website aus und ladet eure Videos hoch (die Uploadmöglichkeit muss ich noch einrichten)

Hier das Ganze als Schaubild:

Diagramm virtuelles Konzert

Mein Team wird - voraussichtlich in Zusammenarbeit mit dem Team der "Quarantine Opera"  - daraus ein gemeinsames, großartiges Konzertvideo produzieren, das dann veröffentlicht wird!

Ich werde das knapp 24minütige Oratorium in mehrere getrennte Abschnitte aufteilen, für jeden ein eigenes Singalong- oder Playalong-File, so dass man nicht unbedingt bei allen Teilen mitmachen muss, um dabei sein zu können!


 
hitwebcounter